Login

Passwort vergessen?

Konto erstellen


10do.de News

E3 2017: Ubisoft bringt Starlink Battle for Atlas für die Switch!

13-06-17 15:23 - Alter: 46 Tag(e)

Von: Gunnar


Toys to Life für kleine, aber auch große Jungs.

Während die Skylanders von Activision langsam an Popularität einbüßen, Disney ihre Infinity Spiele längst eingestellt hat und Nintendo bei den Amiibos vor allem von der Sammelleidenschaft der Fans profitiert, versucht nun mit Ubisoft der nächste Big Player sein Glück im Toys to Life Segment.

 

Das Spiel klingt allerdings auch für große Jungs mehr als spannend. Starlink ist ein Open World Sci-Fi Abenteuer und stellt ein ganzes, fiktives Universum dar, mit verschiedenen Welten, Völker, Allianzen. Wohin ihr fliegt, hängt ein wenig von euren Präferenzen, aber auch von eurem Raumschiff ab. Und genau hier kommt der besondere Clou des Spiels zum Vorschein.

 

Ihr könnt euer Basisraumschiff ähnlich wie LEGO durch extra Teile in der realen Welt erweitern. Diese erscheinen dann sofort im Spiel. Falls ihr aber keine Lust auf so etwas habt, ist es aber auch möglich die Einzelteile digital zu kaufen und zusammenzubauen.

 

Jede Entscheidung hat Auswirkungen auf die eigene Reise. Gegner reagieren entsprechend und schlagen intelligent zurück, übernehmen sogar das Sternensystem, wenn ihr sie nicht stoppt.

 

Wir finden, dass das alles wirklich sehr spannend klingt. Und Sci-Fi Open World Spiele gibt es auf der Switch bisher noch gar nicht. Leider dauert es bis zum Release im Herbst 2018 aber noch eine ganze Weile.



< Zurück zu: Home 0 Kommentare abgegeben


Kommentare zu dieser News (links unterm Menü einloggen):

Links unterm Menü einloggen, um zu kommentieren.


Aktuell auf 10doTV

10do Show

März-Ausgabe: Switch - Erste Eindrücke

RSS-FeedDie 10do Show in iTunes