Login

Passwort vergessen?

Konto erstellen


Angespielt: Nintendo Wii

< zurück

Rhythm Paradise

Puzzle

20.09.2011

Autor: Marc Müller

 

 

Das Spiel gibt den Rhythmus an!

 

Es gibt Spiele, die sind in Japan wochenlang in den Charts, während sie hierzulande nur ein Nieschendasein fristen. Rhythm Paradise für Wii wird wahrscheinlich wieder so eins sein. Denn bei dem Titel geht es nicht um eine spannende Story oder gar einen epischen Handlungsstrang. Hier wurde auch nicht jahrelang an der Grafik gefeilt oder ein orchestraler Soundtrack aufgenommen. Nein, Rhythm Paradise ist eigentlich nur lustiger Quatsch. Oder drücken wir es lieber mal etwas seriöser aus: Eine auf Rhythmusgefühl basierende Minispielsammlung, gepaart mit comicartiger Schlichtheit.

 

Minispielsammlung? Nein, jeder der jetzt wegklickt begeht einen großen Fehler. Denn das vorliegende Spielkonzept ist einfach einzigartig und gesellt sich nicht zu den abgedroschenen 08/15 Platzhaltern im nächsten Elektronikmarkt. Rhythm Paradise ist simpel, eingängig und faszinierend zugleich. Das Gameplay ist eigentlich innerhalb von kurzer Zeit erklärt, dennoch macht es erst „klick“ wenn man selbst mal im Takt die Buttons auf der Wiimote gedrückt hat.

 

Im Spiel kämpft ihr euch von Level zu Level. Schafft ihr es, ausreichend den Takt zu halten, wird eure Wertung am Ende der Runde gut genug ausfallen, um damit den nächsten Abschnitt bestreiten zu können. Aber wie muss man sich einen Level bei Rhythm Paradise vorstellen? Auf jeden Fall verrückt! So müsst ihr beispielsweise Erbsen, die auf euch zurasen, mit einer Gabel aufspießen. Und das natürlich immer und unbedingt im passenden Takt. Das visuelle Setting ist nämlich stets mit einer einfachen Melodie eingerahmt, die in der Regel einen ebenso eingängigen Takt hat und euch sofort mitwippen lässt. Im obigen Beispiel wird die Erbse dann im exakt passenden Rhythmus per gedrücktem A-Button auf die Gabel gezwängt.

 

Hört sich einfach an? Ist es aber nur bedingt, denn mit dem Anstieg der Level wächst natürlich auch die Herausforderung. Der Takt ist schwieriger zu erkennen, ihr müsst neben dem A-Button in bestimmten Abständen auch mal den B-Knopf drücken, die Grafik lenkt euch ab und so weiter und so fort. Insgesamt werden im Spiel rund 50 unterschiedliche Levels in zehn verschiedenen Kategorien vorhanden sein. Über besonders gute Leistungen könnt ihr zudem kleine Minispiele und Rhythmus-Spielzeuge freischalten. Auch neu: Zum ersten mal in der Serie gibt es einen Multiplayer-Modus, in dem es insbesondere darauf ankommt, synchron und harmonisch abgestimmt die Aufgaben zu meistern.

 

Rhythm Paradise Wii ist eigentlich ein perfektes Spiel im Sinne der Philosophie Nintendos. Der Titel ist herrlich abgedreht, hat einen individuellen, frischen Stil und es dreht sich alles ums Gameplay. Wer sich mit der speziellen Note des Produkts anfreunden kann, wird nach unserem bisherigen Eindruck viel Spaß daran haben!

super

EU Release Chance

gut

Tendenz

Release

H1 2012

Developer

Nintendo & TNX

Publisher

Nintendo

USK Freigabe

nicht bekannt

Anzahl Spieler (Lokal)

1-2


Aktuell auf 10doTV

10do Show

Oktober-Ausgabe: Die Metroid-Reihe

RSS-FeedDie 10do Show in iTunes