Aktuelle Zeit: 21. Oktober 2018, 18:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 3 von 3 [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Youtube
BeitragVerfasst: 16. Juni 2016, 22:39 
Wahnsinnig
Wahnsinnig
Benutzeravatar

Registriert: 31. Juli 2008, 08:33
Beiträge: 8456
Wohnort: Berlin
I'm glad to be back! :-D Danke fürs teilen! :bigthumbup:



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: 87654321
BeitragVerfasst: 27. Oktober 2016, 15:05 
Nintendofan 2014
Nintendofan 2014
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2012, 10:17
Beiträge: 2877
Wohnort: Tirol
Ich war die letzten Wochen wieder etwas aktiver und konnte gleich 2 neue Projekte in die Tat umsetzen. Bin zeitlich etwas eingeschränkt, weshalb dann aber schlussendlich die Zeit fehlte, die Videos zu verbreiten :ugly3:
Jetzt ist es aber soweit und ich würde euch gerne meine neuesten Arbeiten präsentieren.

Den Beginn macht eigentlich ein kleiner Test. So möchte ich ein wenig in die Kunst des Modellierens einsteigen. Da dies deutlich schwerer wurde als erwartet, habe ich erstmal mit einer verhältnismäßig einfachen Figur begonnen: Yoshi.



Im Laufe der Arbeiten an meinem Langzeitprojekt, wovon bereits ein Teaser draußen ist, kam ich zu einen Laser. Dieser wurde daraufhin gleich nochmal genutzt. Die Größe ist dabei ordentlich gestiegen. Als Motiv durfte es niemand anderes als Donkey Kong mit Diddy Kong sein. Für diese Charaktere wollte ich schon längst etwas machen.



Soo, das wäre erst mal ein kleines Update meinerseits. Das Langzeitprojekt ist nun auch schon in der finalen Phase. Hier brauche ich nur noch etwas Zeit für die Präsentation. Außerdem ist auch ein neues Super Mario Maker - Musikvideo unterwegs. Reinschauen lohnt sich also :)

Wie immer freue ich mich über Feedback, ich hoffe es sagt euch zu.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Youtube
BeitragVerfasst: 27. Oktober 2016, 16:38 
Visionär
Visionär
Benutzeravatar

Registriert: 6. November 2010, 11:50
Beiträge: 364
Wohnort: Saarland
ui ich bin beeindruckt von deiner Kreativität und wie du das in solchen Projekten Umsetzt. ich wäre für sowas viel zu faul :-D



_________________
Egal was du tust "Don't eat the fucking candy!"

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Youtube
BeitragVerfasst: 21. Februar 2017, 14:37 
Nintendofan 2014
Nintendofan 2014
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2012, 10:17
Beiträge: 2877
Wohnort: Tirol
Die Nintendo Switch steht in den Startlöchern, doch zunächst möchte ich die Wartezeit für euch gerne mit einem anderen Stück Hardware überbrücken.
Bevor ich zu viel verrate, würde ich euch gerne folgendes Video näher bringen:



Es ist nun gut ein Jahr her, als ich mit dem Projekt startete. Ich fragte für ein Sommerpraktikum an und als man sich ein wenig unterhalten hatte, durfte ich bereits selbst Hand anlegen. Ziel war es erstmal nur eine kleine Anwendung wie Pong zu programmieren. Dazu durfte ich eine simple Maschinensteuerung nutzen.
Das Ganze entwickelte sich dann recht flott und wurde so von mir erweitert. Da sich das Display und die Encoder für die verschiedensten Anwendungen gut eigneten, versuchte ich verschiedene Spielvarianten auf dem kleinen Bildschirm umzusetzen. Bitmaps mussten selber koordiniert werden und auch eine Menüführung wurde erst anschließend erstellt.
Als nun einige Anwendungen fertig waren, kam das Ding allerdings weiterhin ganz schön nackt daher... Es fehlte ein Gehäuse. Mit 3D-Drucker, Lack und viel Schleifarbeit konnte aber auch das ermöglicht werden. Selbstgelaserte Sticker geben noch einmal den Extra-Touch.

Insgesamt war es ein sehr langwieriges Projekt, obwohl meist flott daran gearbeitet wurde. Man hatte ja schließlich sonst einiges zu tun.
Ich bin auf jeden Fall mit dem Ergebnis sehr zufrieden und hoffe, dass ich euch diese Freude ebenfalls vermitteln kann.
Was haltet ihr davon? Wie immer freue ich mich über Feedback!

PS: Im Laufe der Woche werden die Spiele zudem nochmals ausführlicher gezeigt.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Youtube
BeitragVerfasst: 21. Februar 2017, 16:39 
User der Herzen
User der Herzen
Benutzeravatar

Registriert: 19. Februar 2009, 17:08
Beiträge: 7715
Wohnort: Frankfurt am Main
Das ist schon definitiv ein abgefahrenes Projekt. Hut ab dafür! :top:



_________________
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 3 [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: