Aktuelle Zeit: 19. Oktober 2018, 17:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 2 [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 13. November 2010, 19:03 
Koryphäe
Koryphäe
Benutzeravatar

Registriert: 10. Februar 2009, 21:07
Beiträge: 1794
Wohnort: Frankfurt
Dies ist der Spekulationsthread zum Wii Nachfolger.

Zwar sind es noch gut zwei Jahre, bis der Wii Nachfolger hierzulande erscheinen dürfte, doch das Interesse ist jetzt schon riesig.

Wird der Nachfolger mit XBox3 und PS4 gleich ziehen, was die grafische Leistung betrifft? Welche Innovation wird Nintendo bringen, um uns erneut zu beeindrucken? Welches Speichermedium wird Nintendo wählen? Und überhaupt: Was erwartet und hofft ihr von Wii 2?

Dieser Thread dient zur Spekulation, bis erste konkrete Informationen ans Tageslicht geraten. Das hat in DIESER News ja schon ganz gut funktioniert. Lasst uns den Schwung mit ins Forum nehmen.



_________________
AriesT - Timos Youtube Channel - Musik für EUCH

Meine Name ist Aries - Und das ist mein Sternzeichen
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 13. November 2010, 22:27 
Ehrengast
Ehrengast
Benutzeravatar

Registriert: 8. März 2007, 20:20
Beiträge: 3449
Wohnort: Young London
Ich glaube nicht dass sie grafisch gleichziehen, da wäre der Sprung von Wii Grafik dazu einfach zu groß, für Nintendo Verhältnisse.

Viel interessanter ist für mich aber die neue Spielerfahrung. Der Sprung zur Bewegungssteuerung war simpel aber doch genial, ich bin wirklich gespannt was diesmal kommen wird. Ob sie die Bewegungssteuerung weiter ausbauen, vielleicht mit einem Motion Handschuh oder ähnlichem.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 14. November 2010, 00:40 
Ehrengast
Ehrengast
Benutzeravatar

Registriert: 6. August 2009, 19:21
Beiträge: 2956
Eidii hat geschrieben:
Ich glaube nicht dass sie grafisch gleichziehen, da wäre der Sprung von Wii Grafik dazu einfach zu groß, für Nintendo Verhältnisse..

Warum zu groß? Nintendo hatte bis auf die Wii immer mit eine der stärksten Konsolen einer Gen.

Ich glaube sogar, dass die nächste Nintendo Konsole stärker sein wird. Ich meine, das ist doch logisch, wie lange dauert diese Gen schon? Fast fünf Jahre.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 14. November 2010, 08:28 
Wahnsinnig
Wahnsinnig
Benutzeravatar

Registriert: 31. Juli 2008, 08:33
Beiträge: 8456
Wohnort: Berlin
Eidii hat geschrieben:
Ich glaube nicht dass sie grafisch gleichziehen, da wäre der Sprung von Wii Grafik dazu einfach zu groß, für Nintendo Verhältnisse.

Wieso ist der Sprung zu groß? Ich meine, wie kann ein Sprung zu groß sein? Microsoft hat mit der Xbox auch nicht mit NES-Grafik angefangen.^^ Wenn Nintendo nicht gleichzieht haben wir die selbe Situation wie jetzt: Die großen Blockbuster erscheinen größtenteils nicht auf der Wii. Das kann nicht Nintendos Interesse sein, zumindest wenn sie wieder "Hardcore-Zocker" ansprechen wollen.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 14. November 2010, 11:14 
Koryphäe
Koryphäe
Benutzeravatar

Registriert: 10. Februar 2009, 21:07
Beiträge: 1794
Wohnort: Frankfurt
Gegenfrage: Wieso sollte Nintendo NICHT grafisch mit den anderen beiden ungefähr gleich ziehen, nach dem erneuten 3rd Party Disaster (teilweise), das sie mit Wii erlebt haben.

Natürlich wird Nintendo versuchen, erneut eine Konsole auf den Markt zu brigen, die sie nicht subventionieren müssen. Aber bis 2012 ist noch gut Zeit und aktuell fallen die Hardwarepreise wieder ins Bodenlose. Wenn ich mir so ansehe, dass ich mir ne High-End Grafikkarte und ne Top CPU für jeweils 200€ kaufen kann, das dann dreimal so leistungsfähig wie ne PS3 ist.


Aber mal zu einem anderen, interessanten Thema. Ich habs schon in der News geschrieben:

Zitat:
Wenn sie wirklich bis 2012 warten, könnten wir sogar in Regionen kommen, in denen Nintendo wieder Module als Speichermedium verwenden könnte.
Warum? Weil die Kapazität der SSD Speicher rapide zunimmt.

Nur ein paar interessante Hinweise:
Aktuell gibt es schon 512 GB Platten - wohl gemerkt alle im 2,5 " Maße. Der Datenerhalt wird auf etwa 10 Jahre beziffert, bei fehlender Stomzufuhr und schlechter Haltung. Lesen geht unendlich, Speichern pro Speicherzelle 10.000 Mal. Das ist bei moderater Nutzung ein halbes Menschenleben. Besser als aktuelle Festplatten, die nach 5 Jahren die Biege machen.

Der Vorteil wäre, keine Ladezeiten mehr und absolut stiller Betrieb, da es nur Chips sind und keine Platten mehr.

Einziger Nachteil ist der Preis, 128 GB SSD-Festplatten kosten aktuell 200 Euro. Aber der Preis wird in den nächsten Jahren purzeln.



_________________
AriesT - Timos Youtube Channel - Musik für EUCH

Meine Name ist Aries - Und das ist mein Sternzeichen
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 14. November 2010, 13:03 
Ehrengast
Ehrengast
Benutzeravatar

Registriert: 6. August 2009, 19:21
Beiträge: 2956
Moment mal... Klar, wenn man eine ähnliche Technologie verwendet wie bei USB sticks oder externen Festplatten hat man auch geradezu unendlich viel Speicherplatz, auf dauer.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 14. November 2010, 13:14 
Koryphäe
Koryphäe
Benutzeravatar

Registriert: 10. Februar 2009, 21:07
Beiträge: 1794
Wohnort: Frankfurt
USB Speicher bestehen im Grunde auch aus Flash SSD.
Bei SSD Festplatten wird aber eine andere Art verwendet, die afaik stabiler und noch schneller ist.
Noch eine Kennzahl: Gegenüber Scheiben ist ein SSD Speicher rund 700 Mal schneller im Zugriff. weil die Daten nicht rund um die Scheibe verteilt sind.

Ich habe von Leuten gehört, die eine SSD Platte als C: verwenden. Alle Programme im Autostart öffnen sich innerhalb von 10 Sekunden. Wenn überhaupt.
Ein großes Grafikprogramm oder ähnliche Hardwarefresser sidn auch schneller geöffnet, als man sich in der Nase gebohrt hat.



_________________
AriesT - Timos Youtube Channel - Musik für EUCH

Meine Name ist Aries - Und das ist mein Sternzeichen
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 14. November 2010, 14:51 
König von Altea
König von Altea
Benutzeravatar

Registriert: 10. Februar 2007, 13:46
Beiträge: 6360
Wohnort: Siegburg
Ich hab ne SSD als Systemplatte. 60 GB groß, was für Windows und die normalen Programme mehr als ausreicht. Windows fährt bei mir in etwa 15 Sekunden hoch und kein Programm braucht länger als 3 Sekunden zum laden. Outlook, Word, der Browser etc. sind quasi sofort beim anklicken da. Das ist schon ne coole Sache. :)



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 8. Januar 2011, 17:29 
Ehrgeizling
Ehrgeizling
Benutzeravatar

Registriert: 22. Januar 2010, 18:25
Beiträge: 53
AriesT hat geschrieben:
Gegenfrage: Wieso sollte Nintendo NICHT grafisch mit den anderen beiden ungefähr gleich ziehen, nach dem erneuten 3rd Party Disaster (teilweise), das sie mit Wii erlebt haben.

Natürlich wird Nintendo versuchen, erneut eine Konsole auf den Markt zu brigen, die sie nicht subventionieren müssen. Aber bis 2012 ist noch gut Zeit und aktuell fallen die Hardwarepreise wieder ins Bodenlose. Wenn ich mir so ansehe, dass ich mir ne High-End Grafikkarte und ne Top CPU für jeweils 200€ kaufen kann, das dann dreimal so leistungsfähig wie ne PS3 ist.


Du hast eine der größten Zwickmühlen angesprochen, in der Nintendo nun steckt. Sie haben mit ihrer neuen Spielkonsole einen wahren Welterfolg gelandet. Beziehungsweise einem System, das absichtlich NICHT mit den beiden anderen technisch gleichzog. Sondern auf den Faktor Innovation & Familienfreundlichkeit pur setzte.

Und was ist der nächste Schritt? Als Marktführer/Platzhirsch kann sich Nintendo natürlich Zeit lassen, den "Wii-Two" (klingt dummerweise hierzulande fast wie ein Kleintransporter :wink: ) auf den Markt zu werfen. Doch diesmal MUSS das neue Ding technisch so einiges mehr bieten!

Festplatte (das beim zunehmenden Download-Mark als absolutes Muss), ordentlich Prozessorpower, Speicher, Grafik nach heutigem Standard, dazu passend hochwertige Signal-Ausgabe und wieder eine Bedien-Einheit, die Oma Kasubbke beim Weihnachtsgeschenk des Enkelkinds nicht vor abschreckende Komplexität stellt.
Den Spiele-Machern aber gleichzeitig die Möglichkeit gibt, uns nicht bloß wieder "virtuelles Gurkenschneiden, die dritte" und "Streichle dein Pony - Biggi Sockszwerg Edition" zu präsentieren. :ugly:

Bin mal gespannt, wie Nintendo diesen kniffligen Drahtseilakt bewerkstelligt.



_________________
Werbung:

Ristorante CASTORIA - Bahnhofsstrasse 21 - Stuttgart

Seit unserer Neueröffnung 2009 bieten wir Ihnen erstmals WUT-Bürgerliche Küche. Und probieren Sie unbedingt unseren ganz speziellen Begrüßungsdrink,
...den Demonstratini
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011, 15:04 
König von Altea
König von Altea
Benutzeravatar

Registriert: 10. Februar 2007, 13:46
Beiträge: 6360
Wohnort: Siegburg
Das habe ich kommen sehen: http://www.stern.de/digital/online/wii- ... 88408.html

;-)



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011, 16:45 
Ehrengast
Ehrengast
Benutzeravatar

Registriert: 19. Oktober 2009, 16:34
Beiträge: 3813
Wohnort: termina
ihr redakeure solltes es ja wissen, dass man sicherlich nicht vor der präsentation einer neuen konsole auf einer fachmesse eingeladen wird, um das system vorzustellen, es sei denn nackt mit vorheriger körperhöhlenuntersuchung, da sich überall ja ne kamera befinden könnte ;-)



_________________
the black knight always triumphs!!!!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011, 17:03 
Ehrengast
Ehrengast
Benutzeravatar

Registriert: 6. August 2009, 19:21
Beiträge: 2956
link13 hat geschrieben:
ihr redakeure solltes es ja wissen, dass man sicherlich nicht vor der präsentation einer neuen konsole auf einer fachmesse eingeladen wird, um das system vorzustellen, es sei denn nackt mit vorheriger körperhöhlenuntersuchung, da sich überall ja ne kamera befinden könnte ;-)

Ich glaube noch keiner von uns wurde bisher zu einer dermaßen großen Veranstaltung geladen ^^


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011, 18:24 
Wahnsinnig
Wahnsinnig
Benutzeravatar

Registriert: 31. Juli 2008, 08:33
Beiträge: 8456
Wohnort: Berlin
Das Video sollte ja auch direkt von Entwicklern stammen. Desweiteren werden Redakteure sehr wohl schon vor der E3 teilweise schon zu Events eingeladen. Allerdings nur die großen Vertreter aus der Print-Branche, damit sie auch vor Redaktionsschluss (kurz nach der E3) fertig werden.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011, 18:41 
Ehrengast
Ehrengast
Benutzeravatar

Registriert: 6. August 2009, 19:21
Beiträge: 2956
Martin hat geschrieben:
Das Video sollte ja auch direkt von Entwicklern stammen. Desweiteren werden Redakteure sehr wohl schon vor der E3 teilweise schon zu Events eingeladen. Allerdings nur die großen Vertreter aus der Print-Branche, damit sie auch vor Redaktionsschluss (kurz nach der E3) fertig werden.

Ich meinte auch uns wie... nunja, uns halt. 10do.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wii Nachfolger - Der Spekulationsthread
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011, 18:50 
Wahnsinnig
Wahnsinnig
Benutzeravatar

Registriert: 31. Juli 2008, 08:33
Beiträge: 8456
Wohnort: Berlin
War auch nicht auf deinen Beitrag bezogen.^^



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: