Dragan hat wieder Punkte(1700)

Diskussionen über Spiele für ältere Konsolen sowie die Hardware selbst (Wii U, DS, Wii, GameCube, N64, GBA, SNES, NES, Virtual Console, WiiWare, DSiWare) und eure Meinungen und Erfahrungen bitte hier rein.

Moderator: Redakteure

Antworten
Dragan
Informant
Informant
Beiträge: 120
Registriert: 30. Oktober 2011, 10:35

Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von Dragan » 7. Januar 2012, 11:04

Ja ich habe wieder Punkte und wieder kaum Ahnung was ich mir holen soll, eigtl wollte ich mir Megaman 9 und/oder Golden Sun holen. Könnt ihr mir mal wieder helfen welches von beiden besser ist oder was ihr euch holen würdet davon
Bild

Benutzeravatar
Martin
Wahnsinnig
Wahnsinnig
Beiträge: 8456
Registriert: 31. Juli 2008, 08:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von Martin » 7. Januar 2012, 12:16

Golden Sun gibt es in der Virtual Console?! :eek2: Habe ich was verpasst? ^^

Also... ich rate dir nur eines: Lass dir um Himmelswillen nicht Lost Winds 1 und 2 entgehen, das sind immer noch mit die besten WiiWare Titel überhaupt.
Bild

Benutzeravatar
GameFanatic
Meisterschreiber
Meisterschreiber
Beiträge: 2635
Registriert: 30. Juni 2011, 22:14
Wohnort: Berlin

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von GameFanatic » 7. Januar 2012, 14:19

Wenn dir Mega Man vorher schon gefallen hat, dann wirst du wohl auch mit Mega Man 9 viel Spaß haben. Ich habe es zwar nicht komplett durchgespielt (weil ich das Spiel selber gar nicht habe), aber was ich gespielt habe, hat mir durchaus gefallen. Ist halt immer noch Mega Man :P

Tim (gutelaunetyp) meinte auch, dass das Spiel wieder schön schwer sein soll ^^
"Rumkugeln tun rumkugeln!" ~ Son Goku

Benutzeravatar
RPG Hacker
User der Herzen
User der Herzen
Beiträge: 7715
Registriert: 19. Februar 2009, 17:08
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von RPG Hacker » 7. Januar 2012, 14:53

Ich empfehle dir auf jeden Fall auch einen der Mega Man-Teile. Beide sind verdammt gut. Mega Man 9 ist aber ein bisschen schwerer als der zehnte Teil. Mir persönlich gefällt Mega Man 10 ein bisschen besser, auch wenn ich von Bass (DLC) ziemlich enttäuscht war. Alleine aber die Tatsache, das Proto Man in Mega Man 10 ohne DLC verfügbar ist, macht das Spiel schon verdammt gut.

Cave Story ist auch ein Spiel, das man mal gespielt haben sollte. Ob du es dir für Wii holst, musst du aber selbst entscheiden. Für den PC bekommst du es evtl. günstiger.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

Dragan
Informant
Informant
Beiträge: 120
Registriert: 30. Oktober 2011, 10:35

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von Dragan » 8. Januar 2012, 10:54

oh ne bin ich ein Depp :wallbash: ich meinte nicht Golden Sun sondern Secret of Mana ist das gut
Bild

Benutzeravatar
RPG Hacker
User der Herzen
User der Herzen
Beiträge: 7715
Registriert: 19. Februar 2009, 17:08
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von RPG Hacker » 8. Januar 2012, 14:13

Ja, verdammt gut. Es hat zwar einiges Bugs, aber über die kann man leicht hinwegsehen.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

Benutzeravatar
GameFanatic
Meisterschreiber
Meisterschreiber
Beiträge: 2635
Registriert: 30. Juni 2011, 22:14
Wohnort: Berlin

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von GameFanatic » 8. Januar 2012, 14:20

Secret of Mana ist das gut
Ich würde Secret of Mana sogar als eines der besten Spiele aller Zeiten bezeichnen....zumindest für mich. Aber da spielt auch eine Menge Nostalgie mit :wink:

Ich kann nicht genau sagen, wie sehr es jemanden gefallen würde, der es heutzutage zum ersten Mal spielt. Der Hauptkritikpunkt dürfte sein, dass die K.I. deiner Kumpanen...nun ja...schlecht ist. Du spielst ja 3 Helden und übernimmst allein wahlweise die Rolle von einem, aber die anderen beiden bleiben dann immer mal irgendwo hängen oder greifen, je nach Verhaltenseinstellung, Gegner an, die du eigentlich umgehen willst. Das kann etwas nervig werden.
Da das Spiel seinerzeit aber großen Wert auf den Mehrspielermodus legte, würde ich dir das Spiel vor allem empfehlen, wenn du 1-2 Kollegen hast, die ebenfalls Bock auf das Spiel hätten und es mit dir zusammen spielen würden. So macht es immer noch am meisten Spaß.

Was man auf jeden Fall sagen kann: Die bunte Grafik, die sehr vielfältig und liebevoll gestaltete Welt, die verschiedenen Charaktere und Monster, der wunderschöne Soundtrack, unsere merkwürdige deutsche Übersetzung....all das versprüht immer noch einen unglaublichen Charme und hat mich immer wieder zum Spiel zurückgezogen. Die Story ist nicht ultrakomplex wie bei Final Fantasy und co., aber sie ist trotzdem gut und vor allem schön erzählt. Außerdem ist es vom Gameplay her auch mal ganz erfrischend, den Gegnern einfach in simpler Zelda-Manier auf die Fresse zu hauen, anstatt sich in ein komplexes Kampfsystem einfuchsen zu müssen.

Unterm Strich ist Secret of Mana immer noch ein sehr gutes Action-RPG, allerdings wirst du an der einen oder anderen Stelle dem Spiel sein Alter anmerken. Von mir gibts eine klare Kaufempfehlung!
Zuletzt geändert von GameFanatic am 8. Januar 2012, 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
"Rumkugeln tun rumkugeln!" ~ Son Goku

Benutzeravatar
Martin
Wahnsinnig
Wahnsinnig
Beiträge: 8456
Registriert: 31. Juli 2008, 08:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von Martin » 8. Januar 2012, 14:57


:ugly3:
Bild

Dragan
Informant
Informant
Beiträge: 120
Registriert: 30. Oktober 2011, 10:35

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von Dragan » 8. Januar 2012, 17:59

ok habs mir runtergeladen ich habe auch den GBA Nachfolger Sword of Mana gespielt welchen ich ebenfalls genial fand habt ihr den schonmal gespielt wenn nicht würde ich es euch raten ich finde ihn genial
Bild

Benutzeravatar
RPG Hacker
User der Herzen
User der Herzen
Beiträge: 7715
Registriert: 19. Februar 2009, 17:08
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von RPG Hacker » 8. Januar 2012, 18:31

Habe Sword of Mana gespielt, aber Secret of Mana ist noch hundert mal besser.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

Benutzeravatar
GameFanatic
Meisterschreiber
Meisterschreiber
Beiträge: 2635
Registriert: 30. Juni 2011, 22:14
Wohnort: Berlin

Re: Dragan hat wieder Punkte(1700)

Beitrag von GameFanatic » 8. Januar 2012, 20:26

Puh, Sword of Mana ist schon etwas her. Ich weiß noch, dass das Spiel in manchen Situationen (z.B. am Anfang) endlos lange, unüberspringbare Textboxen mit langsam scrollenden Text hatte. Das hat mich sehr genervt. Und das Spiel war nicht gerade leicht.

Trotzdem ein gutes Spiel, man merkt allerdings, dass es ein Remake des Vorgängers zu Secret of Mana ist. Das heißt: Es enthält viele gute Elemente, auf denen Secret of Mana aufbaute, aber manche Elemente wurden halt in Secret of Mana auch stärker ausgebaut. Ich finde Secret of Mana auch besser, aber wenn man im Kopf behält, wie hoch es bei mir im Kurs steht (s. oben), ist das nicht verwunderlich :wink:
"Rumkugeln tun rumkugeln!" ~ Son Goku

Antworten