Wii -> Wii U Datentransfer

Diskussionen über Spiele für ältere Konsolen sowie die Hardware selbst (Wii U, DS, Wii, GameCube, N64, GBA, SNES, NES, Virtual Console, WiiWare, DSiWare) und eure Meinungen und Erfahrungen bitte hier rein.

Moderator: Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Parakoopa
Koryphäe
Koryphäe
Beiträge: 1541
Registriert: 31. März 2012, 15:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Wii -> Wii U Datentransfer

Beitrag von Parakoopa » 28. Mai 2013, 20:12

Hallöchen, ich habe ein paar Fragen an alle die den Datentransfer schon hinter sich haben.

Wenn man diesen durchführt wird ja alles von der Wii gelöscht, aber ich würde die Speicherdaten von einigen Spielen gerne behalten (weil die Wii jetzt meinem Bruder gehört und es blöd wäre z.B. in SSBB alles neu freizuschalten nur um mal eben eine Runde zu zocken).

Also, ist es möglich auf der Wii U in den Wii-Modus zu gehen und dort die Speicherdaten auf eine SDcard zu kopieren/verscheieben und diese SDcard dann wieder zurück in die Wii zu stecken und die Speicherdaten rüberzukopieren?
Geht das?

Oder wenn man bevor man den Transfer startet, alles auf eine zweite SDcard kopiert und erst dann den Transfer durchführt. Danach kopiert man die Daten von der zweiten SDcard wieder zurück auf die Wii? Oder ist die Wii dann dafür irgendwie "gesperrt"?

Ich brauche den Transfer eigentlich nur wegen den VC Spielen, aber die kann man ja leider nicht separat rüberziehen :(
What doesn't kill you only makes you smaller.
-Super Mario-

Spielt gerade:
Battlefield 1 [PS4]
Resident Evil 7 Biohazared [PS4]
Shadow of the Colossus [PS3]

Benutzeravatar
GameFanatic
Meisterschreiber
Meisterschreiber
Beiträge: 2635
Registriert: 30. Juni 2011, 22:14
Wohnort: Berlin

Re: Wii -> Wii U Datentransfer

Beitrag von GameFanatic » 28. Mai 2013, 20:42

Also ich bin der absolut falsche Ansprechspartner für das Thema, glaube aber mal gehört zu haben, dass man seine SSBB-Speicherdaten auch seperat auf einer SD-Karte abspeichern kann, was das Problem ja lösen sollte.

Angaben ohne Gewähr!
"Rumkugeln tun rumkugeln!" ~ Son Goku

Benutzeravatar
Parakoopa
Koryphäe
Koryphäe
Beiträge: 1541
Registriert: 31. März 2012, 15:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wii -> Wii U Datentransfer

Beitrag von Parakoopa » 28. Mai 2013, 20:46

Ja, die meißten Spiele-Speicherdaten kann man auf einer SD Karte speichern.
Aber warum sagt Nintendo explicit das der Datentransfer nur in eine Richtung möglich ist, wenn man danach theoretisch alles (außer VC- und WiiWare Titel) wieder zurück kopieren kann? :eek2:
What doesn't kill you only makes you smaller.
-Super Mario-

Spielt gerade:
Battlefield 1 [PS4]
Resident Evil 7 Biohazared [PS4]
Shadow of the Colossus [PS3]

Benutzeravatar
RPG Hacker
User der Herzen
User der Herzen
Beiträge: 7715
Registriert: 19. Februar 2009, 17:08
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Wii -> Wii U Datentransfer

Beitrag von RPG Hacker » 28. Mai 2013, 23:05

Na weil eben die Daten von der Ursprungs-Wii gelöscht werden. Aber das schließt ein Zurückkopieren ja nicht aus. Speicherdaten waren ohnehin noch nie systemgebunden. Du kannst dir sogar Save Files aus dem Internet runterladen und auf deine Wii ziehen.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

Benutzeravatar
Parakoopa
Koryphäe
Koryphäe
Beiträge: 1541
Registriert: 31. März 2012, 15:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wii -> Wii U Datentransfer

Beitrag von Parakoopa » 29. Mai 2013, 05:30

Ok. Dann ist ja alles klar danke :)
What doesn't kill you only makes you smaller.
-Super Mario-

Spielt gerade:
Battlefield 1 [PS4]
Resident Evil 7 Biohazared [PS4]
Shadow of the Colossus [PS3]

Benutzeravatar
Parakoopa
Koryphäe
Koryphäe
Beiträge: 1541
Registriert: 31. März 2012, 15:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wii -> Wii U Datentransfer

Beitrag von Parakoopa » 1. Juni 2013, 14:33

Also, nur der Vollständigkeitshalber: Ich konnte nach dem Datentransfare fast alle Spielstände zurück kopieren bis auf Monster Hunter Tri, Mario Kart und Super Smash Bros. Brawl ( :wallbash: ). Also, die onlinefähigen Spiele (wobei GoldenEye usw. auch gingen). Ich hätte es mir aber auch denken können, da man es auf der alten Wii ja auch nicht kopieren/verschieben konnte.
What doesn't kill you only makes you smaller.
-Super Mario-

Spielt gerade:
Battlefield 1 [PS4]
Resident Evil 7 Biohazared [PS4]
Shadow of the Colossus [PS3]

Antworten