10do Show Juni 2016: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Hier könnt ihr mit dem Team und der Community über 10do.de diskutieren und uns eure Gedanken und Verbesserungsvorschläge mitteilen.

Moderator: Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Mario
König von Altea
König von Altea
Beiträge: 6378
Registriert: 10. Februar 2007, 13:46
Wohnort: Siegburg
Kontaktdaten:

10do Show Juni 2016: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Mario » 26. Juni 2016, 06:05

Eine Woche nach der E3 in L.A. hatten Gunnar und Mario die Gelegenheit, das neue Spiel der Zelda-Reihe - Breath of the Wild - selbst anzuspielen. Zusammen haben sie über zwei Stunden Gameplay-Erfahrung gesammelt und berichten in der Show über alles, was es bis heute über Links neues und deutlich anderes Abenteuer zu wissen gibt. Viel Spaß!

Die Show im Detail:
  • 00:00 - 43:28
    Hauptteil: The Legend of Zelda - Breath of the Wild
Zur 10do Show Juni: Breath of the Wild

Wie immer hoffen wir, dass euch die Ausgabe gefällt und freuen uns über euer Feedback. Habt ihr vielleicht sogar eigene Themenwünsche? Oder diskutiert im Forum einfach fleißig mit. Darüber hinaus freuen wir uns über konstruktive Kritik zur Show an sich und hoffen, dass ihr bei der nächsten Ausgabe, die am 31. Juli online gehen wird, wieder dabei seid.

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
GameFanatic
Meisterschreiber
Meisterschreiber
Beiträge: 2635
Registriert: 30. Juni 2011, 22:14
Wohnort: Berlin

Re: 10do Show Juni 2016: The Legend of Zelda: Breath of the

Beitrag von GameFanatic » 1. Juli 2016, 23:53

Komisch, habe ein Video von der E3 gesehen, wo die ganze Steuerung angezeigt wurde, und unter ZL standen sowohl Lock-On als auch der Schild. So wie ihr es beschreibt, also beides seperat auf links, klingt es zwar etwas besser, macht mir aber ganz andere Sorgen. Nicht nur, dass so oder so der Schild auf einer der rechten Schultertasten wohl immer noch besser gelegen hätte (aber nein, Link muss ja jetzt Rechtshänder sein, und das diktiert plötzlich die uralte Knopfsteuerung uuuh), sondern dadurch fällt der Schild ja quasi als Item auch auf die Taste, die sonst ohnehin als einzige für Items reserviert ist, nämlich die L-Taste (wieder dasselbe Video als Basis, korrigiert mich wenn auch das anders war). Also wenn schon nur eine Taste für Items übrig bliebt, hoffe ich wenigstens, dass sie für den Item-Wechsel eine Lösung parat haben werden, die ungefähr so schnell von der Hand geht wie bei Skyward Sword. Viel eher hoffe ich aber einfach, dass sie die Steuerung bis zum Release noch einmal überdenken und noch etwas intuitiver gestalten.

Die Geheimniskrämerei beim Gamepad würde ich jetzt nur vielleicht, aber nicht zwingend als mögliche NX-Hinweise sehen. Immerhin kann man das Spiel ja auch nur mit Pro-Controller spielen, wie schon bestätigt würde, was man jetzt auch als Hinweis nehmen könnte, dass NX vielleicht nen stinknormalen Controller oder einen ohne Touchscreen hat...mal sehen. ^^
Ich hoffe wenigstens, dass man in der finalen Version wie ursprünglich geplant die Karte darauf haben wird und darüber zumindest Waffen und Items wechseln kann. Das ist nicht nur nice to have, wenn ich mir vorstelle, wie lange man mit dem jetzigen Menü später im Spiel mit mehr im Gepäck teilweise für das richtige Utensil scrollen müsste, wäre das vielleicht sogar die schnellere und zu bevorzugende Variante.

Ansonsten muss das Spiel ja echt schon jetzt so richtig faszinierend sein und Potenzial haben, wenn selbst ihr Skeptiker hin und weg seid! :ugly: :wink:
Auf weitere Infos darf man gespannt sein. ^^
"Rumkugeln tun rumkugeln!" ~ Son Goku

Antworten