Horizon: Zero Dawn

Natürlich sind bei uns auch Diskussionen über die Konkurrenz-Systeme von Sony und Microsoft willkommen.

Moderator: Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
link13
Ehrengast
Ehrengast
Beiträge: 3814
Registriert: 19. Oktober 2009, 16:34
Wohnort: termina

Horizon: Zero Dawn

Beitrag von link13 » 19. Juni 2017, 14:33

wundert mich, dass es hierzu noch keinen thread gibt.
ich habe das spiel nun mittels aktion um 29,99 € erstanden und habe es gestern das erste mal "angespielt". es macht wirklich laune und ich kam erst nach ca. 4 stunden davon los.
inszeniert ist das ganze natürlich kinoreif, dennoch gibt es gerade in den zwischensequenzen für mich einen grund zu meckern und das sind die fehlenden emotionen in aloy's gesicht. ashly burch (u.a. chloe aus life is strange) spricht ihre rolle so glaubwürdig, aber visuell kommt das nicht rüber.
als zweites hätte ich mir wirklich ne lock-on funktion gut vorstellen können. das zielen auf die schwachstellen fällt so auf dem gamepad unnötig kompliziert aus.
auch die versteck-funktion ist etwas unglücklich gewählt, da es wirklich keinen sinn ergibt, wie sich die "maschinosaurier" manchmal verhalten.

ansonsten macht horizon aber einen sehr guten eindruck.
the black knight always triumphs!!!!

Antworten