IFA

Meinungsaustausche über die aktuellsten Filme und Serien sowie Klassiker finden hier ebenso statt, wie gepflegte Unterhaltungen über Literatur und musikalische Glanzstücke.

Moderator: Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Tomtom
Nintendofan 2014
Nintendofan 2014
Beiträge: 2877
Registriert: 5. Februar 2012, 10:17
Wohnort: Tirol

IFA

Beitrag von Tomtom » 30. August 2012, 18:20

Auch dieses Jahr gibt es die IFA. Dort wird die allerneueste Technik vorgestellt. Was habt ihr bisher schon gesehn und was begeistert euch so richtig?
Ich hab schon ein wenig bei Galileo gesehn und der Tabletlaptop is ja mal cool

Benutzeravatar
Tomtom
Nintendofan 2014
Nintendofan 2014
Beiträge: 2877
Registriert: 5. Februar 2012, 10:17
Wohnort: Tirol

Re: IFA

Beitrag von Tomtom » 9. September 2012, 12:09

hmm ihr seid nicht so Technikinterresiert wies aussieht.
Dabei könnten neue Fernseher zB. die Konsolen extremst beeinflussen ;)

Benutzeravatar
Timo
Koryphäe
Koryphäe
Beiträge: 1794
Registriert: 10. Februar 2009, 21:07
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: IFA

Beitrag von Timo » 9. September 2012, 15:36

Und wie stellst du dir das vor?
TV Hersteller sagt: "Sony, mach mal 4k Auflösung, weil ichs kann."
Sony antwortet: "Klar, kein Problem Reinhold! Dann kostet unsere Konsole am Ende 1000 Dollar!" ...
TV Hersteller: "Blendend, dann bieten wir unsere krasse Scheiße für 2000 Euro an!"
Microsoft: "Und der Rest?"
TV Hersteller: "Was interessieren die mich?"
:ugly!:

Auf der IFA interessiert mich recht wenig. Außer die Fortschritte der OLED Technologie. Tablet Laptops gibt es übrigens schon länger. Nur nicht mit der Windows 8 Oberfläche. Ich kenne 2-3 Jahre alte IBM Thinkpads, deren Display auch Touchscreens sind.
AriesT - Timos Youtube Channel - Musik für EUCH

Meine Name ist Aries - Und das ist mein Sternzeichen

Benutzeravatar
Tomtom
Nintendofan 2014
Nintendofan 2014
Beiträge: 2877
Registriert: 5. Februar 2012, 10:17
Wohnort: Tirol

Re: IFA

Beitrag von Tomtom » 9. September 2012, 15:39

hmm vllt :-D

zB: Nintendo wollte die Wii U 3D fähig machen. Aber nur wenn es 3D Fernseher gibt welche ohne Brille funktionieren und auch einen guten Preis haben.
würde das passieren könnte es also 3D Spiele geben ;)

Benutzeravatar
RPG Hacker
User der Herzen
User der Herzen
Beiträge: 7715
Registriert: 19. Februar 2009, 17:08
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: IFA

Beitrag von RPG Hacker » 9. September 2012, 16:17

Timo hat geschrieben:Außer die Fortschritte der OLED Technologie.
This. Diese superdünnen Fernseher sind einfach verdammt cool und stylish. So ein Teil hätte ich schon ganz gerne zu Hause.
Tomtom hat geschrieben:Nintendo wollte die Wii U 3D fähig machen.
Wann haben die das denn gesagt? Ich weiß nur, dass sie gesagt haben, dass das nicht der Weg sei, den sie bei der Konsole fürs erste gehen werden.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

Benutzeravatar
Tomtom
Nintendofan 2014
Nintendofan 2014
Beiträge: 2877
Registriert: 5. Februar 2012, 10:17
Wohnort: Tirol

Re: IFA

Beitrag von Tomtom » 9. September 2012, 16:21

RPG Hacker hat geschrieben:
Timo hat geschrieben:Außer die Fortschritte der OLED Technologie.
This. Diese superdünnen Fernseher sind einfach verdammt cool und stylish. So ein Teil hätte ich schon ganz gerne zu Hause.
Tomtom hat geschrieben:Nintendo wollte die Wii U 3D fähig machen.
Wann haben die das denn gesagt? Ich weiß nur, dass sie gesagt haben, dass das nicht der Weg sei, den sie bei der Konsole fürs erste gehen werden.
das hat Nintendo mal gesagt ist aber schon länger her. Nintendo wollte 3D mit inbauen, weil sie die Brille aber beim spielen so unpraktisch fanden wollten sie dies nur machen, wenns ohne Brille geht. Aber da diese FErnseher derzeit noch extrem teuer sind würde sich das nicht lohnen für 5 Leute die so einen Fernseher haben das Spiel auch in 3D zu machen.
also wenn solche Ferseher mehr verkauft werden und günstiger sind könne sich das Nintendo gut vorstellen.

PS: diese sau dünnen Fernseher sehn echt Hammer aus. Aber 8 000€ kann man nicht so leicht aus dem Hut zaubern...

Antworten